Möbel Martin Datenschutzbestimmungen

1. Verantwortliche Stelle
Die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle ist
Möbel Martin GmbH & Co. KG
Kurt-Schumacher-Straße 24
D 66130 Saarbrücken

Telefon: +49 (0) 681 8803-0
Fax: +49 (0) 681 8803-200
E-Mail: info@moebel-martin.de

(im Folgenden: “Anbieter”)

2. Datenschutzbeauftragter
Fragen bezüglich des Datenschutzes senden Sie bitte an den Datenschutzbeauftragten der Firma Möbel Martin GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Straße 24, 66130 Saarbrücken.
E-Mail: datenschutzbeauftragter@moebel-martin.de

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
a. Daten bei Besuch der Seite
Die Website des Anbieters kann besucht werden, ohne dass vom Nutzer Angaben zur Person gemacht werden.
Bei einem Besuch der Seite des Anbieters werden vom Anbieter folgende Zugriffsdaten gespeichert: IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten.
b. Daten bei Nutzung des Kontaktformulars
Wenn der Nutzer mittels des Online-Formulars im Bereich „Kontakt“ eine Anfrage an den Anbieter richtet, werden sein Vor- und Nachname, Postleitzahl, Ort, Land und seine E-Mail-Adresse erhoben. Weitere Angaben (z.B. Adresse) kann der Nutzer freiwillig hinzufügen.
Diese Datenerhebung dient der raschen Abwicklung der Kontakt-Anfrage.
Der Nutzer ist bei Übersendung einer Kontakt-Anfrage damit einverstanden, dass der Anbieter ihn über einen der angegebenen Kontaktwege kontaktiert um die Kontakt-Anfrage abzuwickeln.

4. Auskunftsrecht des Nutzers
Der Nutzer hat das Recht, jeder Zeit unentgeltlich vom Anbieter Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, über den Zweck der Speicherung sowie über die Empfänger oder Kategorien von Empfänger, an die die Daten weitergegeben werden zu verlangen. Der Nutzer hat ferner das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

5. Cookies
Auf den Seiten des Anbieters werden Cookies genutzt. Diese dienen dazu, die Seiten kundenfreundlicher zu gestalten und die Darstellung auf dem Endgerät des Nutzers (PC, Mobil, Tablet etc.) zu optimieren. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden. Der Nutzer kann die Seiten des Shops jedoch auch dann nutzen, wenn er seinen Browser so einstellt, dass keine Cookies akzeptiert werden.

6. Google Analytics
Auf dieser Website nutzt der Anbieter Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Websitenutzung des Nutzers ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website durch den Kunden werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch ein IP-Anonymisierungs-Tool auf der Website instore.de wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor Übermittlung in die USA gekürzt.

Im Auftrag des Anbieters dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Anbieter zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; in diesem Fall können aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.

Es ist möglich, der Erhebung und der Nutzung der IP-Adresse durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Dies kann durch ein spezielles Programm erfolgen, welches für den Webbrowser des Nutzers installiert werden kann. Weitere Informationen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

7. Google Maps
Auf der Seite des Anbieters wird die Google Maps API verwendet. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch die Nutzer erhoben, verarbeitet und genutzt und an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google Maps können den Datenschutzhinweisen von Google entnommen werden, die unter www.google.com/privacypolicy.html abrufbar sind.